Reisholz - DDDEasy

Wortinformationen

Artikel: das
Wort: Reisholz
Typ: Substantiv
Silbentrennung: Reis•holz
Duden geprüft:     Reisholz Duden  
Kompositum:

Reis

- [WIKI] Als Reis werden die Getreidekörner der Pflanzenarten Oryza sativa und Oryza glaberrima bezeichnet. Oryza sativa wird weltweit in vielen Ländern angebaut, Oryza glaberrima in Westafrika. Zur Gattung Reis (Oryza) gehören außer diesen beiden Reispflanzen noch weitere 17 Arten, die aber nicht domestiziert wurden.

Holz

- [WIKI] Holz (von germanisch *holta(z), ‚Holz‘, ‚Gehölz‘; aus idg. *kl̩tˀo; ursprüngliche Bedeutungen, abgeleitet von idg. *kel-, ‚schlagen‘: Abgeschnittenes, Gespaltenes, schlagbares Holz) bezeichnet im allgemeinen Sprachgebrauch das harte Gewebe der Sprossachsen (Stamm, Äste und Zweige) von Bäumen und Sträuchern. Botanisch wird Holz als das vom Kambium erzeugte sekundäre Xylem der Samenpflanzen definiert. Nach dieser Definition sind die holzigen Gewebe der Palmen und anderer höher...
PowerIndex: 3
Häufigkeit: 2 von 10
Wörter mit Endung -reisholz: 1
Wörter mit Endung -reisholz aber mit einem anderen Artikel das : 0
Das Wort wird häufig verwendet im Bereich veraltet
82% unserer Spielapp-Nutzer haben den Artikel korrekt erraten.

Reisholz Definition

Bedeutung - Reisholz

[1] : Reisholz ist ein Stadtteil von Düsseldorf. Es liegt im Süden der Stadt und grenzt an Holthausen, Benrath, Hassels und den Rhein. Reisholz ist ein industrieller Teil der Stadt.  

Reisholz Wiki

de
Reisholz
pl
Reisholz (Düsseldorf)
en
Düsseldorf-Reisholz
Reisholz ist ein industriell g
Author: N3MO, vector version by TMg
Lizenz: Public domain
Bild:Wikimedia
Wortbeschreibung : Wikipedia

Reisholz ist ein industriell geprägter Stadtteil von Düsseldorf im Stadtbezirk 9. In der Praxis trägt das größere überwiegend gewerblich oder industriell genutzte Gebiet, das auch Teile von Benrath und Holthausen umfasst, denselben Namen. Mehr lesen

Phrasen mit "Reisholz"

Mehr