Rezeptionsästhetik - DDDEasy

Wortinformationen

Artikel: die
Wort: Rezeptionsästhetik
Typ: Substantiv
Silbentrennung: Re•zep•ti•ons•äs•the•tik
Duden geprüft:     Rezeptionsästhetik Duden  
Wörter, die mit "-tik" enden, haben fast immer Artikel: die.
DER: 5 Ausnahmen Beispiele
DIE: 720
DAS: 5 Ausnahmen Beispiele
Kompositum:

Rezeption

[1] Gesamtheit des Empfangsbereiches eines Hotels; der dortige Empfangstresen und das da beschäftigte Personal   [2] die Aufnahme oder Übernahme fremden Gedanken- oder Kulturgutes   [3] die (mehr oder weniger) verstehende Aufnahme eines Textes, Kunstwerks oder Medienereignisses  

Ästhetik

- [WIKI] Ästhetik war bis zum 19. Jahrhundert vor allem die Lehre von der wahrnehmbaren Schönheit, von Gesetzmäßigkeiten und Harmonie in der Natur und Kunst.
PowerIndex: 2
Häufigkeit: 2 von 10
Wörter mit Endung -rezeptionsästhetik: 1
Wörter mit Endung -rezeptionsästhetik aber mit einem anderen Artikel die : 0
Kategorien: Ästhetik
94% unserer Spielapp-Nutzer haben den Artikel korrekt erraten.

Rezeptionsästhetik Wiki

de
Rezeptionsästhetik

Die Rezeptionsästhetik fragt nach der gedanklichen und emotionalen Wahrnehmung künstlerischer Werke und inwieweit sie bereits im Gegenstand angelegt ist bzw. erst im Prozess der Rezeption entsteht. Mehr lesen

Verknüpfte Begriffe

Roman Ingarden

Philosoph
verknüpft
Roman Ingarden Roman Witold Ingarden war ein polnischer Philosoph.
#Person #Entity
Bild-Author:Stanisław Ignacy Witkiewicz (Wiki)
Lizenz: pd Original

Wayne C Booth

Literaturkritiker
verknüpft
Wayne C Booth Wayne Clayson Booth war ein amerikanischer Literaturwissenschaftler.
#Person #Entity

Georges Didi Huberman

Philosoph
verknüpft
Georges Didi Huberman Georges Didi-Huberman ist ein französischer Kunsthistoriker, Philosoph und Hochschullehrer.
#Entity #Person
Bild-Author: (Wiki)
Lizenz: Original

Evangelium nach Matthäus

Buch
verknüpft
Evangelium nach Matthäus Das Evangelium nach Matthäus, zumeist als Matthäusevangelium oder kurz als „Matthäus“ bezeichnet, ist das erste der vier kanonischen Evangelien des Neuen Testaments der christlichen Bibel.
#Book #Entity

Mieke Bal

 
verknüpft
Mieke Bal Mieke Bal ist eine niederländische Literaturwissenschaftlerin, Kultur- und Kunsthistorikerin. Sie war von 1991 bis 2011 Professorin für Literaturtheorie an der Universität Amsterdam und dort auch ab 1993 Gründungsrektorin des Amsterdamer Instituts für Kulturwissenschaften.
#Entity #Person

Wolfgang Kemp

Kunsthistoriker
verknüpft
Wolfgang Kemp Wolfgang Kemp ist ein deutscher Kunsthistoriker, Autor und Professor für Kunstgeschichte.
#Entity #Person

Andreas Strobl

Kunsthistoriker
verknüpft
Andreas Strobl Andreas Strobl ist ein deutscher Kunsthistoriker und Mitarbeiter der Staatlichen Graphischen Sammlung München.
#Entity #Person

Johannes der Täufer

Prophet
verknüpft
Johannes der Täufer Johannes der Täufer war ein jüdischer Bußprediger, der um 28 n. Chr. in Galiläa und Judäa auftrat. Er wirkte im palästinischen Judentum und hatte auch in der jüdischen Diaspora Anhänger.
#Person #Entity
Mehr

Michael von Albrecht

 
verknüpft
Michael von Albrecht Michael von Albrecht ist ein deutscher Klassischer Philologe.
#Entity #Person

Bernhard Kerber

Kunsthistoriker
verknüpft
Bernhard Kerber Bernhard Kerber ist ein deutscher Kunsthistoriker.
#Entity #Person

Palimpseste Die Literatur auf zweiter Stufe

Buch von Gérard Genette
verknüpft
Palimpseste Die Literatur auf zweiter Stufe Palimpseste. Die Literatur auf zweiter Stufe ist ein literaturtheoretisches Werk des Franzosen Gérard Genette, erstmals publiziert 1982 unter dem Titel Palimpsestes. La littérature au second degré.
#Book #Entity

Michael Rössner

Romanist
verknüpft
Michael Rössner Michael Rössner ist ein österreichischer Kulturwissenschaftler, Romanist und Übersetzer, der sich mit dem Verhältnis Zentrum und Peripherie sowie hybriden kulturellen Räumen befasst.
#Entity #Person

FAQ

lopmar2010 Wie lautet der Artikel für Rezeptionsästhetik? die
adaroy8 Wie ist die Silbentrennung von 'Rezeptionsästhetik'? Re•zep•ti•ons•äs•the•tik