Wärmeleitfähigkeit - DDDEasy

Wortinformationen

Artikel: die
Wort: Wärmeleitfähigkeit
Typ: Substantiv
Silbentrennung: Wär•me•leit•fä•hig•keit
Duden geprüft:     Wärmeleitfähigkeit Duden  
Wörter, die mit "-keit" enden, haben fast immer Artikel: die.
DER: 0
DIE: 2 313
DAS: 0
Kompositum:

Wärme

- [WIKI] Wärme ist in der Physik die Energie, die zwischen zwei thermodynamischen Systemen lediglich aufgrund eines Temperaturunterschieds übertragen wird. Beide Systeme ändern dabei ihren Zustand. Wärme fließt stets vom Ort höherer Temperatur zum Ort tieferer Temperatur. Der Wärmetransport kann durch Wärmeleitung, Wärmestrahlung oder ein strömendes Medium (Konvektion) erfolgen. In vielen Fällen steigt dabei die tiefere und verringert sich die höhere der beiden Temperaturen, aber es gibt auch...

leiten

[1] die Führung ausüben   [2] etwas in eine bestimmte Richtung/an ein bestimmtes Ziel lenken  

Fähigkeit

[1] der angeborene und erworbene Zustand, zu etwas imstande zu sein  
PowerIndex: 9
Häufigkeit: 4 von 10
Wörter mit Endung -wärmeleitfähigkeit: 1
Wörter mit Endung -wärmeleitfähigkeit aber mit einem anderen Artikel die : 0
Kategorien: Mechanik Wärme AkustikMechanikWärme AkustikPhysikTechnische PhysikTechnische Mathematik
83% unserer Spielapp-Nutzer haben den Artikel korrekt erraten.

Wärmeleitfähigkeit Definition

Bedeutung - Wärmeleitfähigkeit

[1] Physik : Wärmeaustausch, Wärmebedarf, Wärmekapazität  

Wärmeleitfähigkeit Wiki

de
Wärmeleitfähigkeit

Die Wärmeleitfähigkeit, auch der Wärmeleitkoeffizient, ist eine Stoffeigenschaft, die den Wärmestrom durch ein Material auf Grund der Wärmeleitung bestimmt. An der Wärmeleitfähigkeit lässt sich ablesen, wie gut ein Material Wärme leitet und wie gut es sich zur Wärmedämmung eignet. Die Wärmeleitfähigkeit hat im SI-System die Einheit Watt pro Meter und Kelvin. Mehr lesen

Synonyme für "Wärmeleitfähigkeit"

Wort Synonyme
Wärmeleitfähigkeit Wärmeleitzahl

Wärmeleitfähigkeit openthesaurus

Verknüpfte Begriffe

Blubber

 
verknüpft
Blubber Als Blubber wird die mehrere Zentimeter dicke Fettschicht von Walen und Robben bezeichnet. Säugetiere sind endotherme Tiere. Das heißt, sie halten ihre Körpertemperatur durch eigene Wärmeproduktion konstant.
#Entity
Bild-Author:Susanna Haas (Wiki)
Lizenz: cc-by-sa-2.0 Original

Polychlortrifluorethylen

 
verknüpft
Polychlortrifluorethylen Polychlortrifluorethylen ist ein vollhalogeniertes Polymer, das zur Klasse der Polyhalogenolefine zählt. PCTFE ist ein Homopolymer, das aus dem Monomer Chlortrifluorethylen aufgebaut ist. Charakteristisch für PCTFE ist die ₙ-Einheit. PCTFE gehört zu den Thermoplasten.
#Entity
Bild-Author:Ed (Edgar181) (Wiki)
Lizenz: pd Original

Phrasen mit "Wärmeleitfähigkeit"

Mehr

FAQ

inaoer1982 Was ist der Artikel von Wärmeleitfähigkeit? die
inalop1993 Wie ist die Silbentrennung von 'Wärmeleitfähigkeit'? Wär•me•leit•fä•hig•keit
lopkra5 Wie ist die genaue Bedeutung von Wärmeleitfähigkeit in English? thermal conductivity