Nadelholz - DDDEasy

Wortinformationen

Artikel: das
Wort: Nadelholz
Typ: Substantiv
Silbentrennung: Na•del•holz
Duden geprüft:     Nadelholz Duden  
Kompositum:

Nadel

- [WIKI] Eine Nadel ist ein längliches, dünnes Werkzeug aus hartem Material (früher Knochen, heute meist Metall) mit einer Spitze an einem Ende. Als Nadeln werden auch viele andere Gegenstände bezeichnet, die im weitesten Sinne eine ähnliche Form oder Funktion haben.

Holz

- [WIKI] Holz (von germanisch *holta(z), ‚Holz‘, ‚Gehölz‘; aus idg. *kl̩tˀo; ursprüngliche Bedeutungen, abgeleitet von idg. *kel-, ‚schlagen‘: Abgeschnittenes, Gespaltenes, schlagbares Holz) bezeichnet im allgemeinen Sprachgebrauch das harte Gewebe der Sprossachsen (Stamm, Äste und Zweige) von Bäumen und Sträuchern. Botanisch wird Holz als das vom Kambium erzeugte sekundäre Xylem der Samenpflanzen definiert. Nach dieser Definition sind die holzigen Gewebe der Palmen und anderer höher...
Baustein von: Nadelhölzern, Nadelhölzer
PowerIndex: 3
Häufigkeit: 4 von 10
Wörter mit Endung -nadelholz: 1
Wörter mit Endung -nadelholz aber mit einem anderen Artikel das : 0
Kategorien: Forstwirtschaft
98% unserer Spielapp-Nutzer haben den Artikel korrekt erraten.

Nadelholz Wiki

de
Nadelholz
zh
軟木
fr
Bois tendre
en
Softwood
vi
Gỗ mềm
nl
Naaldhout
mk
Меко дрво
ja
針葉樹材
fa
نرم‌چوب
eo
Koniferligno
ca
Fusta tova
ar
خشب لين
Mit Nadelholz im eigentlichen
Author:
Lizenz: Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0
Bild:Wikimedia
Wortbeschreibung : Wikipedia

Mit Nadelholz im eigentlichen Sinne wird das Holz der Nadelbäume bezeichnet. Verschiedentlich wird der Ausdruck insbesondere in der Pluralform „Nadelhölzer“ jedoch auch als Synonym für Nadelbäume verwendet. Mehr lesen

Phrasen mit "Nadelholz"

Mehr

Verbindungen