Waldschlucht - DDDEasy

Wortinformationen

Artikel: die
Wort: Waldschlucht
Typ: Substantiv
Silbentrennung: Wald•schlucht
Kompositum:

Wald

- [WIKI] Wald (Waldung) im alltagssprachlichen Sinn und im Sinn der meisten Fachsprachen ist ein Ausschnitt der Erdoberfläche, der mit Bäumen bedeckt ist und die eine gewisse, vom Deutungszusammenhang abhängige Mindestdeckung und Mindestgröße überschreitet. Die Definition von Wald ist notwendigerweise vage und hängt vom Bedeutungszusammenhang (alltagssprachlich, geographisch, biologisch, juristisch, ökonomisch, kulturell …) ab. Präzisere Definitionen decken jeweils nur einen Teil des Bedeutung...

Schlucht

- [WIKI] Als Schlucht bezeichnet man in der Geomorphologie enge Täler, deren Begrenzungen aus steilen Hängen und Wänden bestehen. Schlucht ist der Oberbegriff für eine Reihe geomorphologischer Bezeichnungen, die teilweise nur regional üblich sind: Besonders enge Schluchten, in denen der gesamte Talgrund von einem Wasserlauf eingenommen wird, werden im Bairischen als Klamm bezeichnet. Schluchten werden im Alemannischen auch als Tobel bezeichnet. Die Durchbruchtäler im Jura – enge felsige Schluch...
PowerIndex: 1
Häufigkeit: 2 von 10
Wörter mit Endung -waldschlucht aber mit einem anderen Artikel: -1
83% unserer Spielapp-Nutzer haben den Artikel korrekt erraten.

Synonyme für "Waldschlucht"

Wort Synonyme


Waldschlucht waldiges Tal

Waldschlucht openthesaurus

Verknüpfte Begriffe

Stille Waldschlucht

Kunstwerk
verknüpft
Stille Waldschlucht
#Visuelle Grafik #Entity

Wallfahrt zur Waldschlucht

Ereignis
verknüpft
Wallfahrt zur Waldschlucht
#Entity #Veranstaltung

Ahorne

Pflanze
verknüpft
Ahorne Acer ist eine Gattung von Bäumen und Sträuchern, die allgemein als Ahorn bezeichnet wird. Die Gattung wird in die Familie Sapindaceae gestellt. Es gibt ungefähr 128 Arten, von denen die meisten in Asien beheimatet sind. Eine Anzahl kommt auch in Europa, Nordafrika und Nordamerika vor. Nur eine Art, Acer laurinum, erstreckt sich bis in die südliche Hemisphäre. Die Typusart der Gattung ist der Bergahorn (Acer pseudoplatanus), die häufigste Ahornart in Europa. Die Ahorn hat leicht erkennbare Palmblätter und ausgeprägte geflügelte Früchte. Die nächsten Verwandten der Ahorn sind die Rosskastanien.
#Entity
Bild-Author:Masahiro Hayata (Wiki)
Lizenz: cc-by-sa-2.0 Original

Höllental

 
verknüpft
Höllental Das Höllental im Schwarzwald ist ein tiefes Tal - an Stellen wie eine Schlucht - in Baden-Württemberg. Das etwa 9 km lange Tal liegt im südlichen Teil des Naturparks Südschwarzwald, etwa 18 km südöstlich von Freiburg im Breisgau zwischen Hinterzarten und Buchenbach-Himmelreich.
#Touristenattraktion #Entity #Ort
Mehr

Nationalpark Bayerischer Wald

Nationalpark in Bayern
verknüpft
Nationalpark Bayerischer Wald Der Nationalpark Bayerischer Wald ist ein Nationalpark im Ostbayerischen Wald, unmittelbar an der Grenze zu Deutschland mit der Tschechischen Republik. Es wurde am 7. Oktober 1970 als erster Nationalpark in Deutschland gegründet. Seit der Erweiterung am 1. August 1997 hat es eine Fläche von 24.250 Hektar.
#Entity #Touristenattraktion #Ort
Mehr

Schluchtwald Laufkäfer

Insekt
verknüpft
Schluchtwald Laufkäfer Carabusregularis ist eine Käferart, die in Mitteleuropa, Belgien, Italien, Luxemburg, der Ukraine und allen Staaten des ehemaligen Jugoslawien endemisch ist.
#Entity
Mehr

Wutachschlucht

Naturpark in Baden Württemberg
verknüpft
Wutachschlucht Die Wutachschlucht ist ein schmales, steiles Tal in Süddeutschland, das sich im Oberlauf der Wutach mit drei schluchtartigen Abschnitten befindet, von denen der niedrigste auch Wutachflühen genannt wird.
#Entity #Ort #Touristenattraktion
Mehr

 

Naturschutzgebiet Feldberg Schwarzwald Baden Württemberg
verknüpft
Der Südschwarzwald bezieht sich auf den höchsten Teil des Schwarzwaldes, der durch Eiszeitgletscherungen südlich einer Linie etwa von Freiburg im Breisgau bis Donaueschingen stark verwandelt wurde. Der Begriff Hochschwarzwald ist nicht ganz identisch.
#Entity #Touristenattraktion #Ort

Galeriewald

 
verknüpft
Galeriewald Galeriewälder sind Wälder, die sich als Flure entlang von Flüssen oder Feuchtgebieten bilden und in Landschaften hineinragen, die sonst nur spärlich bewaldet sind, wie etwa Savannen, Grasland oder Wüsten.
#Entity #Ort

Schluchtwald Müggenholl

Landschaftsschutzgebiet Sundern Sauerland Nordrhein Westfalen
verknüpft
Schluchtwald Müggenholl Das Naturschutzgebiet Müggenohl mit einer Größe von 3,4 ha liegt nordöstlich von Wildewiese und des Schomberges im Stadtgebiet von Sundern.
#Entity #Ort

Schluchtwald Kalltal

Landschaftsschutzgebiet in Simmerath Nordrhein Westfalen
verknüpft
Schluchtwald Kalltal Das Naturschutzgebiet Schluchtwald Kalltal schließt sich nördlich von Rollesbroich unmittelbar bachabwärts an das Oberes Kalltal mit Nebenbächen an. Die L12 trennt beide Gebiete. Das Schutzgebiet endet an der Kalltalsperre Die gesamte Fläche beträgt 51 ha.
#Entity #Ort
Mehr

Schluchtwald Heinrichsdorf

Landschaftsschutzgebiet in Olsberg Nordrhein Westfalen
verknüpft
Schluchtwald Heinrichsdorf Das Naturschutzgebiet Schluchtwald Heinrichsdorf mit einer Größe von 13,1 ha liegt östlich von Heinrichsdorf im Stadtgebiet von Olsberg im Hochsauerlandkreis.
#Ort #Entity

FAQ

sanoer2007 Wie ist der Plural von Waldschlucht? Pluralform ist Waldschluchten
rcoera1999 Wie ist der Artikel von Waldschlucht? die
lefrco1980 Wie schreibt man Waldschlucht in Englisch? dingle