Flussebene - DDDEasy

Wortinformationen

Artikel: die
Wort: Flussebene
Typ: Substantiv
Silbentrennung: Fluss•ebe•ne
Duden geprüft:     Flussebene Duden  
Kompositum:

Fluss

- [WIKI] Ein Fluss (von althochdeutsch fluz, zu fliozan „fließen“) ist ein natürliches, linienhaft fließendes Gewässer auf Landoberflächen. Landläufig können aber auch nur Fließgewässer mittlerer Größe als Fluss bezeichnet sein; davon unterschieden werden dann die größeren Ströme und die kleineren Bäche. Diese beiden Begriffe werden in den Geowissenschaften aber vermieden, weil ihre Abgrenzungen regional und historisch variieren und darum nicht allgemeingültig sind. Landgewässer bild...

Ebene

[1] ungekrümmte, planare Fläche   [2] Geografie: lang ausgestreckte, flache, hügelfreie Landschaft unabhängig von ihrer Höhe über dem Meer   [3] übertragen: Schicht in einem mehrschichtigen Konstrukt, zum Beispiel in einer politischen oder wirtschaftlichen Organisation   [4] Geometrie: die Euklidische Ebene, ein zweidimensionaler Vektorraum   [5] Bauwesen: Geschoss, Etage in einem Gebäude   [6] Chemie: planare Molekularstruktur   [7] Grafik, digitale Bildbearbeitung: aus einer transparenten Folie bestehende oder mit einer solchen Folie vergleichbare Einheit, in der Zeichnungsobjekte untereinander in Beziehung stehen   [8] Geoinformatik: logische Gliederung von raumbezogenen Objekten in einem Geoinformationssystem  
PowerIndex: 2
Häufigkeit: 2 von 10
Wörter mit Endung -flussebene: 1
Wörter mit Endung -flussebene aber mit einem anderen Artikel die : 0
82% unserer Spielapp-Nutzer haben den Artikel korrekt erraten.

Flussebene Wiki

Als Talboden, Talgrund oder Ta
Author: Balti sahib
Lizenz: Creative Commons Attribution-Share Alike 4.0
Bild:Wikimedia
Wortbeschreibung : Wikipedia

Als Talboden, Talgrund oder Talsohle wird eine relativ breite, ebene Fläche am Flusslauf eines Tales bezeichnet. Mehr lesen

Verknüpfte Begriffe

Marschland

Landschaftsformkategorie
verknüpft
Marschland Als Marsch – auch Masch, Mersch oder Schwemmland genannt – bezeichnet man eine nacheiszeitlich entstandene geomorphologische Landform im Gebiet der nordwestdeutschen Küsten und Flüsse sowie vergleichbare Landformen weltweit.
#Entity #Ort
Bild-Author:Ravedave (Wiki)
Lizenz: cc-by-sa-3.0 Original

Zeta

Fluss in Montenegro
verknüpft
Zeta Die Zeta ist ein 86 km langer Fluss in Montenegro. Sie entspringt einer Karstquelle nahe Nikšić im Westen des Landes und fließt dann in südöstlicher Richtung in die Hauptstadt Podgorica, wo sie in die Morača mündet, deren größter Nebenfluss sie ist.
#Entity #Fluss #Wasser & mehr #Ort
Bild-Author:lidija scekic (Wiki)
Lizenz: cc-by-2.0 Original

Roter Fluss

Fluss in Asien
verknüpft
Roter Fluss Der Rote Fluss oder Yuan Jiang ist ein Flusssystem im Süden Chinas und im Norden Vietnams.
#Entity #Wasser & mehr #Ort #Fluss
Bild-Author:Kmusser (Wiki)
Lizenz: cc-by-sa-3.0 Original

Koshi

Fluss in Asien
verknüpft
Koshi Der Koshi ist der östlichste größere Nebenfluss des Ganges. Er entspringt in den Himalayabergen Nepals und mündet im indischen Bundesstaat Bihar in den Ganges.
#Fluss #Entity #Ort #Wasser & mehr
Mehr

Jianan Ebene

 
verknüpft
Jianan Ebene Die Jianan-Ebene oder Chianan-Ebene ist eine Schwemmlandebene im Westen Taiwans. Sie ist die größte Ebene der Insel und erstreckt sich zwischen dem zentralen und dem südlichen Teil der Westküste entlang der Formosastraße.
#Ort #Entity

Hanna

 
verknüpft
Hanna Hanna oder Hanakei ist eine ungefähr 1550 km² große, sehr fruchtbare, von den Flüssen Hanna und March durchzogene Ebene in Mähren in Tschechien. Sie liegt zwischen den Städten Olomouc, Kroměříž, Prostějov und Vyškov. Ihre Bewohner werden Hannaken genannt. Der traditionell zu Österreichisch-Schlesien gehörende Teil wird als Slezská Haná bezeichnet. Die Bezeichnung Haná für die Region taucht seit dem 17. Jahrhundert in schriftlichen Quellen auf, so in der Landkarte des Johann Amos Comenius aus dem Jahr 1627. Bis zum 19.
#Entity #Ort

Ishikari

Fluss in Japan
verknüpft
Ishikari Der Fluss Ishikari ist ein Fluss auf Hokkaidō in Japan. Er ist heute 268 km lang und ist damit der drittlängste Fluss in Japan und der längste auf Hokkaidō. Er hat mit 14.330 km² das zweitgrößte Wassereinzugsgebiet Japans. Die Quelle des Flusses liegt auf dem 1.967 Meter hohen Berg Ishikari. Er fließt dann durch Asahikawa und Sapporo. Wichtige Zuflüsse sind der Chubetsu, Uryu, Sorachi und Toyohira. Bis vor etwa 40.000 Jahren mündete der Fluss bei Tomakomai in den Pazifik.
#Entity #Ort #Wasser & mehr #Fluss
Mehr

Fluß und Ebene am Abend

Kunstwerk
verknüpft
Fluß und Ebene am Abend
#Visuelle Grafik #Entity

Getische Hochebene

 
verknüpft
Getische Hochebene Als Getische Hochebene, Getisches Hochland bzw. Getisches Plateau wird das Übergangsgebiet zwischen den Getischen Subkarpaten und der Rumänischen Tiefebene bezeichnet. Das Plateau wird im Osten vom Fluss Dâmbovița und im Westen vom Fluss Motru begrenzt.
#Entity #Ort

Sall

Fluss in Baden Württemberg
verknüpft
Sall Die Sall ist ein gut 20 km langer Fluss im nördlichen Baden-Württemberg, der beim Ortsteil Sindringen der Stadt Forchtenberg im Hohenlohekreis von links und Ostsüdosten in den unteren Kocher mündet.
#Ort #Wasser & mehr #Entity #Fluss
Mehr

Schlacht auf der Wu Zhang Ebene

Schlacht
verknüpft
Schlacht auf der Wu Zhang Ebene Die Schlacht auf der Wu-Zhang-Ebene fand im Jahre 234 zur Zeit der Drei Reiche im alten China statt. Die Wu-Zhang-Ebene ist eine Hochebene in der Nähe des Wei-Flusses in der heutigen Provinz Shaanxi.
#Veranstaltung #Entity
Mehr

Kölner Bucht

 
verknüpft
Kölner Bucht Als Kölner Bucht wird die Niederterrassen-Ebene des Rheins bezeichnet, die sich von Bonn im Südosten nordwestwärts über Köln bis unmittelbar vor Düsseldorf und Neuss zieht.
#Touristenattraktion #Entity #Ort
Mehr

Phrasen mit "Flussebene"

Mehr

FAQ

rcolop7 Flussebene Artikel im Duden? die
roymar2 Wie ist die Silbentrennung von 'Flussebene'? Fluss•ebe•ne